Artikel mit dem Tag "Protein"



Ein Kuchen FÜR die Figur. Dieser Kuchen ist definitiv GUT für deine TRAUM Figur. Viele Protein und wenig Kalorien. Lecker ist der Käsekuchen auch noch. Mit den Früchten deiner Wahl kannst du den Protein-Käsekuchen noch leckerer machen. Er lässt sich auch super als Snack für die Arbeit mitnehmen.
Marronis gehören für mich mindestens genau so zum Herbst wie Kürbisse oder Wild. Egal ob karamellisiert, als Vermicelle oder sogar in meinem Porridge. Schmecken tun sie einfach immer genial! Mein neues Lieblings Porridge heisst somit Marroni Protein Porridge!
Was wäre ein Pancake Sonntag ohne Pancakes... Stimmt nur n normaler Sonntach. Mit diesen Pancakes startet ihr garantiert fit und munter in den Tag! Viel Protein und ein genialer Geschmack helfen euch schnell auf die Beine. Ihr werdet diese Pancakes lieben.
Da die Weihnachtszeit schon wieder angebrochen ist, wollte ich unbedingt einen Lebkuchen backen. Doch damit ich mir nicht schon ende Dezember einen Neujahrsvorsatz vornehmen muss, möchte ich eine Proteinversion machen.
Maroni, Marronen, Maronen, Ess-Kastanien oder auch Marroni. Viele Begriffe, eine leckere Zutat. Wie ihr sie normal wie vom Maronistand an der Chilbie zubereiten könnt, habe ich euch schon HIER erklärt. Heute gibt es ein proteinreiches Bananenbrot mit Maroni. Eine sehr leckere Kombination. Maroni-Bananenbrot.
Ihr kennt bestimmt alle diese Proteinbrote aus dem Supermarkt. Die die einen auf gesund machen, aber hauptsächlich nur Sojaprotein enthalten, welches der Körper nur schlecht verwerten kann. Zudem sind sie meist viel teurer als normale Brote. Durch die ganzen Samen oder Nüsse die diese Brote enthalten, haben sie meist auch noch einen hohen Fettgehalt. Nun diese Sorgen sind jetzt vorbei. Mit diesem Proteinbrot habt ihr eine viel gesündere und kostengünstigere Variante. Es schmeckt schön fluffig.
Tortillas sind schon was Leckeres. Besonders wenn man sie selbst macht. Mit diesem einfachen Rezept habt ihr in 20 Minuten leckere Tortillas und die Füllung dazu. Persönlich mag ich die Füllung gerne etwas scharf. Doch das kann man je nach Gewürze variieren. Es macht zudem richtig Spass zusammen am Tisch zu sitzen und sich sein Essen selbst zusammen zustellen. Versucht es doch einfach mal. Es kostet euch nur 20 Minuten Zeit.
Diese süssen kleinen Protein Gugelhupfe sind perfekt als kleiner Snack für zwischen durch oder auch als Hingucker bei der nächsten Kaffeerunde. Mit der perfekten Schokoglasur müsst ihr eure Gäste garantiert davon überzeugen, dass ihr die nicht vom Profibäcker gekauft habt.
Spargel aus Deutschland schmeckt einfach am Besten. Doch mit dieser kalorienarmen Proteinsauce holt ihr das Beste aus jedem Spargel heraus. Die macht jeder Hollandaise Konkurrenz. Geniesst die Spargelzeit ohne Reue.
Ein Rezept mit Bärlauch. Den mag ich eigentlich nicht. Doch in diesem Rezept gibt er den Kartoffelpuffern den letzten Kick. Sie schmecken einfach unglaublich lecker. Wer also Bärlauch im Garten hat, sollte sich dieses Rezept aufjedenfall merken.

Mehr anzeigen