Artikel mit dem Tag "2018"



Flammkuchen mit Kürbis, Maroni und Pancetta. Ein leckerer herbstlicher Flammkuchen.
Tacos sind einer meiner vielen Lieblingsspeisen. Heute habe ich etwas herum experimentiert. Kennt ihr noch die grüne Salsa von den Empanadas. Die passt hervorragend zu Fisch. Also entschloss ich mich Fisch-Tacos mit grüner Salsa zu machen. Um die Reste der Tomatensalsa aufzubrauchen habe ich noch Tacos mit Schweinenacken zubereitet. Beide haben vorzüglich geschmeckt.
Empanadas und etwas aus der südamerikanischen Küche stand schon lange auf meiner Liste. Auf diese Kreationen bin ich besonders stolz. Vor allem auf den Stachelbeeren-Dip. Der passt einfach soo gut zu soo vielem. Die Südamerikanische Küche mag ich besonders gerne, weil sie einfach ALLES aus ihren Zutaten herauskitzelt. Hierzulande werden unsere einheimischen Produkte nicht so vergöttert wie zum Beispiel in Mexiko.
Diese süssen kleinen Protein Gugelhupfe sind perfekt als kleiner Snack für zwischen durch oder auch als Hingucker bei der nächsten Kaffeerunde. Mit der perfekten Schokoglasur müsst ihr eure Gäste garantiert davon überzeugen, dass ihr die nicht vom Profibäcker gekauft habt.
Ein einfaches Paella Rezept ohne grossen Aufwand. Vielen kennen das spanische Nationalgericht. Das Original benötigt jedoch viel Arbeit. Diese Version geht schnell und ist genau so lecker und authentisch.
Einen ganzen Kuchen essen ohne schlechtes Gewissen? Ab heute ist das möglich. Dank diesem leckeren Rezept für Protein Käsekuchen mit Mohnboden. Wer Mohn nicht gerne hat, der kann es auch einfach weglassen oder mit Früchten oder Nüssen ersetzen.