Miso Suppe mit Gemüse und Räucher-Tofu

 

Asiatisch, praktisch gut. Ein einfaches Süppchen mit viel Gemüse ist gesund, macht satt und schmeckt super. Früher hasste ich Suppen jeglicher Art. Doch heute esse ich sie immer liebend gern.

Hier mein Rezept für eine schnelle Miso Suppe mit Gemüse und Räucher-Tofu.

 

Zutaten für 4 Portionen

10ml Erdnussöl

250g fester Räucher-Tofu in Würfel

150g Karotten, in kleinen Streifen

60g Lauch, in Ringe geschnitten

50g Miso-Paste

100ml Wasser

2 Tl Bouillon Paste

1 L Wasser

Salz und Pfeffer

Petersilie

 

Zubereitung

Karottenstifte und Lauch-Ringe im Öl kurz anbraten. Wasser und Bouillon hinzugeben und 10 Minuten köcheln lassen.

Die Miso-Paste mit 100ml Wasser gut vermischen. Die Miso Brühe in die köchelnde Suppe geben.

Tofu Würfel ebenfalls in die Suppe geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Heiss mit Petersilien garniert servieren.

 

Nährwerte

677 Kalorien

54g Protein

32g Kohlenhydrate

36g Fett

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0