Sommerliches Aprikosen Porridge mit Blaubeeren

Sommerliches Aprikosen Porridge mit Blaubeeren

Es ist immer noch Sommer, doch heute regnetes und es war den ganzen Tag wirklich dunkel. Da habe ich direkt grossen heisshunger auf Porridge bekommen. Ja der gute alte Haferschleim ist für mich eigenltich ein typisches Wintergericht / Frühstück. Aber an einem kalten Sommertag darf es schon einemal eine grosse Portion Porridge sein, mit Sommerlichen Früchten oder Beeren. Eine wirklich tolle Variation ist mir hier gelungen. Dazu habe ich gefrorene Aprikosen verwendet. Gefrorene Früchte habe ich immer parat, denn an heissen Tagen tut es einfach gut sich ein paar kalte Früchte zu pürieren. Zu guter letzt möchte ich noch sagen, dass ich mit diesem sommerlichen Porridge Teil der foodblogs-schweiz Challenge sein möchte. 

 

 

Zutaten

100g feine Haferflocken

300ml Milch

1 El Vanille Proteinpulver oder Vanillezucker

1 Aprikose

100g Blaubeeren zum Garnieren

 

 

Zubereitung

Milch ganz kurz in einem Topf aufkochen lassen. Das Porridgepulver hinzugeben und unter ständigem Rühren eindicken lassen. Aprikosenkonfitüre und Vanilleextrakt hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Vor dem Servieren mit Aprikose und Granola garnieren und dann geniessen.

 

Nährwerte

655 Kalorien

14g Protein

122g Kohlenhydrate

11g Fett

Mit Lightroom Bearbeitung
Mit Lightroom Bearbeitung
Ohne Lightroom Bearbeitung
Ohne Lightroom Bearbeitung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0