· 

Leckere Hähnchen Brokkoli Pfanne in 10 Minuten

Ich muss ehrlich zugeben. Von diesem einfachen Gericht mit bombastischen Nährwerten war ich selbst überrascht. Da meine Freundin Pilze leider überhaupt nicht gerne hat, habe ich wahrer Gentleman, die Pilze natürlich weggelassen. Mit Pilzen schmeckt es noch eine Stufe leckerer. Ein gesunder leckerer Gaumenschmaus der blitzschnell zubereitet ist.

 

Zutaten für 2 Personen

500g Hühnchen

500g Brokkoli

(250g Pilze)

250ml Gemüsebrühe

15g Curry-Ketchup

20ml Sojasauce

1 Tl Knoblauchpulver

1 Tl Ingwerpulver

1 El Kokosnussfett

½ Tl Maisstärke

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Das Hähnchen zusammen mit Kokosnussfett gar braten und beiseite stellen.

Brokkoli in garen, er sollte allerdings noch knackig sein. (Braten, Dampfgaren oder Kochen)

Die Brühe mit Ketchup, Sojasauce, Knoblauch und Ingwer in einer grossen Pfanne zum Kochen bringen.

Maisstärke hinzufügen und kurz reduzieren lassen, bis die Sauce etwas dickflüssiger ist.

Brokkoli und Hühnchen zur Sauce geben und kurz für 1-2 Minuten mitköcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

 

 

Nährwerte

998 Kalorien

22g Fett

153g Protein

35g Kohlenhydrate

Kommentar schreiben

Kommentare: 0