Protein Käsekuchen mit Griess

Protein Käsekuchen mit Griess

Ein Kuchen FÜR die Figur. Dieser Kuchen ist definitiv GUT für deine TRAUM Figur. Viele Protein und wenig Kalorien. Lecker ist der Käsekuchen auch noch. Mit den Früchten deiner Wahl kannst du den Protein-Käsekuchen noch leckerer machen. Er lässt sich auch super als Snack für die Arbeit mitnehmen.

 

Zutaten für eine 18cm runde Kuchenform

500g Magerquark

30g Whey-Proteinpulver

2 Eier

2 El Honig

100g Hartweizengriess

1 Prise Backpulver

 

Zubereitung

Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Mixer vermischen.

Die Kuchenform mit Backpapier auskleiden.

Im vorgeheizten Backofen für 25-30 Minuten bei 200 Grad Umluft backen.

Danach für mindestens 30 Minuten abkühlen lassen.

 

Um den Kuchen etwas abwechslungsreicher zu gestalten misch ich mir meistens noch Früchte vor dem backen in den Teig. Aprikosen, Kirschen oder Äpfel schmecken sehr gut dazu.

 

Nährwerte

976 Kalorien

15g Fett

96g Protein

115g Kohlenhydrate

 

 

Protein Käsekuchen mit Griess
Protein Käsekuchen mit Griess
Protein Käsekuchen mit Griess

Kommentar schreiben

Kommentare: 0