· 

Tomaten-Spaghetti Aglio e Olio

 

Italienisch geht immer. Besonders Tomaten-Spaghetti. Hier zeige ich euch ein echt simples Rezept mit wenig Zutaten und OHNE Fertigsauce. Mit nur sehr geringem Aufwand könnt ihr euch Italien ganz einfach auf den Tisch zaubern.

 

Zutaten für 2 Portionen

200g Spaghetti

600g Cherry-Tomaten

2 Knoblauchzehen

(1 Chilischote )

2 El Olivenöl

Salz und Pfeffer

Basilikum zum garnieren

 

Zubereitung

Das Olivenöl in eine Pfanne geben und aufheizen. Die Knoblauchzehen klein schneiden und in die Pfanne geben und kurz anschwitzen. Tomaten vierteln und ebenfalls dazugeben. Auf kleiner Stufe 30-40 Minuten köcheln lassen.

(Wer es etwas schärfer mag, kann noch Chili dazu geben. Je länger man diese köcheln lässt, desto mehr Schärfe gibt sie an die Sauce ab)

Die Spaghetti nach Packungsangabe Al-Dente kochen. Ca. 3 El vom Nudelwasser auffangen. Ichn nehme dafür immer eine Tasse.

Tomatensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti in die Pfanne mit der Sauce geben und vermengen. 3 El Nudelwasser darüber geben und noch einmal durcheinander machen. (Das sorgt dafür, dass die Spaghetti schön geschmeidig bleiben)

Auf Teller anrichten und mit Basilikum garnieren.

 

 

Nährwerte pro Portion

457 Kalorien

18g Fett

30g Protein

171g Kohlenhydrate

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0