· 

Gemüse-Ei-Reis mit Süss-Sauer-Sauce

Zum Wochenstart etwas asiatisch angehauchtes, Gemüse-Ei-Reis mit Süss-Sauer-Sauce.

 

Zutaten für 3-4 Portionen

200g Tomatensauce

50g Zucker

1 Tl Essig

1 Tl Ingwer, gerieben oder Pulver

1/2  Ananas

½ Karotte

½ Zwiebel

1 Paprika, rot

Kokosöl oder Olivenöl

140g Jasmin-Reis

3 Eier

150g gekochtes Gemüse nach Wahl (z.B. Brokkoli, Erbsen, Baby-Karotten, Kefen)

 

Zubereitung

Die Zwiebel, Möhre und Paprika klein schneiden. (Ich habe sie in den Mixer gegeben)

Danach mit etwas Öl in einer Pfanne 2-3 Minuten anschwitzen. 400ml Wasser aufkochen, Salzen  und den Reis dazugeben. Für 10-13 Minuten zugedeckt kochen.

Die halbe Ananas in kleine Stücke schneiden. Ca. 5 kleine Stücke und den ausgetretenen Saft der Ananas in einen Topf geben. Zusammen mit all den anderen Zutaten vermischen und aufkochen lassen. Wieder ca. 2-3 Minuten köcheln lassen. Jetzt das angeschwitzte Gemüse und die restlichen Ananasstücke hinzugeben. Kurz weiter köcheln lassen und warm stellen.

In einer Pfanne mit etwas Öl die drei Eier anbraten und vermengen. Gekochtes Gemüse und den Reis dazu geben. Den Gemüse-Ei-Reis und die Süss-Sauer-Sauce servieren.

Dazu passt hervorragend Hähnchenfleisch.

 

 

 

Nährwerte pro Portion

467  Kalorien

9.9g Fett

10g  Protein

 

84g  Kohlenhydrate 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0