· 

Hassleback Butternusskürbis

Nur mit einem Kürbis und einer Chillischote die Gäste begeistern. Das geht wirklich. Mit diesem Rezept zeige ich euch wie ihr eine sehr ansehnliche Beilage oder auch Hauptspeise zaubern könnt.

 

Zutaten

1 Butternusskürbis

1 Chillischote

4 El Olivenöl

2 El Honig

Ingwer

Kurkuma

Salz und Pfeffer

 

Den Butternusskürbis zuerst bei 150 Grad für 10 Minuten in den Backofen geben. Dann lässt er sich etwas einfacher verarbeiten. Jetzt den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Kürbis halbieren und die Kerne mit einem Esslöffel entfernen. Kürbis zwischen zwei dünnen Schneidbrettern einklemmen. Damit man nicht ganz durchschneidet. Jetzt auf dem Rücken alle 2-3 Millimeter einschneiden, bis man auf den Schneidbrettern angelangt ist. Danach die Chillischote in kleine Ringe schneiden und in die eingeschnittenen Ritzen quetschen. Mit Olivenöl und Honig bestreichen und mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Kurkuma würzen.

Für 40-50 Minuten bei 200 Grad Celsius Umluft backen.

 

 

 

Nährwerte gesamt

244 Kalorien

10.3g Fett

3.3g Protein

 

35g Kohlenhydrate

Kommentar schreiben

Kommentare: 0